In 14 Tagen

Nun ist es nicht mehr lange hin und der erste Tag des Offenen Gartens 2017 naht. Was ist derzeit los im Immenreich? Hurra – es ist endlich Bienenwetter! Es summt und brummt um die Apfelblüten.

Die GartenKinder waren fleißig und haben u.a. schöne Beete für sich hergerichtet. Mein Mann und ich bringen, nach dem Kahlschlag durch das Roden der kaputten Buchsbaumhecken, nun langsam wieder Form in den Garten. Dafür haben wir etliche Karren Erde zum Auffüllen der ehemalgen Heckenstände bewegt.17201065_1407382716000246_2955157280243495316_n Bis der Rasen alles wieder in ein ansehnliches Grün verwandelt, wird es wohl noch bis zum 2. Offenen Gartentag dauern. Doch der Vorgarten ist bereits hübsch angelegt, im Gemüsegarten wächst es und nun heißt es alle anderen Beete in den kommenden 2 Wochen auf Vordermann zu bringen.

Wer auch noch fleißig ist? Unsere Ausstellerin für den 21.05: Die Bastelwerkstatt aus Oldenburg. Ich freue mich schon auf ihre liebevollen Homedeco-Arrangements.

Kommt gut in die neue Woche. Eure Immenhüterin

Veröffentlicht am 7. Mai 2017, in Tagebuch. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: