Archiv der Kategorie: Aufstriche

Kürbis-Birnen-Chutney

  • gr. Kochtopf 1 1/2kg Kürbis, 300g Zwiebel (ich nahm die kleinen, roten), 1kg Birnen fein gewürfelt
  • 2 Stiele Salbei
  • 400ml Balsamico bianco
  • Gewürzsack oder -kugel mit 2 Lorbeerblättern, 1Tl Korianderkörnern, 1Tl Pimentkörnern, 1Tl schwarze Pfefferkörnern dazugeben
  • alles aufkochen und 1 Stunde köcheln
  • Gewürzsack entfernenimg_1361
  • 500g 2:1 Gelierzucker in 100ml Balsamico bianco lösen und in der gr. Topf geben mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • 4 Min sprudelnd kochen und in vorbereitete Twist Off Gläser füllen
  • Nach Anbruch im Kühlschrank aufbewahren
  • Schmeckt sehr köstlich zu Käsewürfeln oder dünn als Topping auf einem Käsebrot

Viel Freude beim Ausprobieren und berichtet doch mal, zu was Euch das Chutney am besten schmeckt 😉

Möhrenbutter

Rezept à la Marianne aus dem Heilpflanzenkurs, hergestellt mit einem Thermomix )

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe 3 Sek.  Stufe 5  zerkleinern

etwas Olivenöl zugeben 2 Min.  100 ° Stufe 1 dünsten

250 g Möhren in Stücken 7 Sek. Stufe 6

1 TL Majoran

1 TL Oreganum

1 TL Thymian

1 TL Salz

150 g Tomatenmark zugeben und 4 Min.  100 °  Stufe 2 garen

120 g Butter

1 Spritzer Zitronensaft dazugeben 20 Sekunden Stufe 3 vermischen

Die Möhrenbutter schmeckt lecker als Brotaufstrich,

zu Pasta- bzw. Nudelgerichten sowie als „Würzmittel“ für Eintöpfe, Fleischgerichte usw.

 

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: