Indisch – Vegetarisch

(Rezept à la Inge aus dem Heilpflanzenkurs)

Zutaten:

1 Dose Erbsen 250g o. frische

1 Dose gelbe Linsen 250g o. frisch

2 gr Zwiebeln

3-4 Knobizehen

2-3 „Daumen“ frischen Ingwer

1 Btl. (Bio)kartoffeln

Gewürze:

1/4 TL Chilipulver (o. Schoten frisch gehackt)

1/4 TL Chayennepfeffer

1/4 TL schwarzer Pfeffer

11/2 EL gemahlener Koriander

1/2 TL gemahlene Fenchelsamen

2 EL gemahlene (blanchierte) Mandeln

weitere Zutaten:

1TL grobes Salz (oder nach Belieben stattdessen 1 EL Weizen- oder Dinkelmehl; um weniger Salz zu nehmen)

evtl. 2 Tassen Tomaten-Koriander-Sauce (es geht auch 1 Dose Kokosmilch u. etwas Hafermilch)

1.) Kartoffeln klein würfeln u. kochen oder  im Dämpfer garen.

2.) Zwiebeln (gewürfelt) in z.B. Kokosöl ca 10 Min anbraten.

3.) Knobi u. Ingwer (klein) dazugeben u. weitere 2 Min mitrösten.

4.) Sämtliche Gewürze dazugeben u. gut vermischt 2-5 Min weiterrösten.

5.) Kokosmilch dazugeben u etwas einköcheln

6.) Erbsen u. Linsen (abgetropft) und die Kartoffelwürfel dazugeben.

Veröffentlicht am 25. Februar 2014 in Hauptgerichte und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: