Natur-Mandala

Schwubs.. wie die Zeit vergeht und wir sind bereits in der zweiten Septemberwoche. Noch sind die Blätter grün, die Blüten stehen hier und dort in letzter, voller Pracht…doch…man ahnt den bevorstehenden Herbst. Bunte Äpfel, leuchtende Aprikosen,  unzählige Birnen, pralle Pflaumen, verschiedenste Kürbisse, dichter Baumspinat, duftender Beifuss, …09.09.2015

Und überall sieh man nun die hauchzarten, fein gesponnenen Netze. Ihre Erschaffer sind, bei genauerem Hinsehen, besonders spektakulär in ihrer Farbgebung.

Habt einen schönen Sonnentag! Eure Immenhüterin

Veröffentlicht am 9. September 2015, in Tagebuch. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: