Vier-Wurzel-Rohkost

(für 4-6 Personen)

insgesamt ca. 1kg (ungeschält) Rote Beete, Karotte, Pastinaken und Petersilienwurzel – nach dem Waschen u Putzen mit der Küchenmaschine zu Rohkost verarbeiten dann mit 1Prise Salz, 2EL Öl, 1EL Essig, Prise Zucker, 1/2 Handvoll frische Kräuter der Saison (heute Giersch u. Gundermann) abschmecken.

Schmeckt besonders gut mit Jogurt, Quark oder Schmand, der einen Schuss Marmelade oder  Sirup erhalten hat.Bild

Veröffentlicht am 17. März 2014 in Salate, Tagebuch und mit , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: